Van Gogh hatte Ohrgeruch

2012-09-01 13.46.36Muss man sich jeden Abend betrinken, um Künstler zu sein?
Oder reicht es aus, einen schwarzen Rollkragenpullover zu tragen? Vielleicht mit Seidenschal?
Sind Künstler immer Bildhauer und Maler oder dürfen sich Regisseure und Filmproduzenten dazu zählen?
Krankenschwestern sind sind sicher keine Künstlerinnen. Die tragen ja keine Rollis und betrinken sich abends nicht – vor allem, wenn sie Dienst haben.
Aber was ist, wenn sie in ihrer Freizeit malen?
Sind sie dann Dilettantinnen? Hobbymaler oder, wenn sie einen Seidenschal besitzen, doch Künstler?
Kassandra seufzt. Die Welt wird mit jedem Tag komplexer. Vor allem, wenn man sich jeden Abend betrinkt.